Formel 1 Sieger Liste

Veröffentlicht

Reviewed by:
Rating:
5
On 03.05.2020
Last modified:03.05.2020

Summary:

Roulette, dann mГssen!

Formel 1 Sieger Liste

[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]. Siehe auch: Liste der FormelWeltmeister. Stand: Großer Preis von Sachir In den nachfolgenden Listen werden alle Fahrer genannt, die seit mindestens einen Sieg in der Formel 1 erringen konnten. Die Liste wird nach jeder. Durch seinen Sieg beim Türkei-GP hat sich Lewis Hamilton nicht nur zum siebten Mal zum Weltmeister gekrönt, er liegt jetzt auch schon drei.

Meiste F1-Siege: Außerirdischer Hamilton! Die 100 packt er nächste Saison locker

Seq, Saison, Fahrer-Weltmeister, Konstrukteurs-Weltmeister, GP, Rnd, Distanz in km. 1, , -, -, 30, , , 2, · Lewis Hamilton. Rekordtitelträger unter den Fahrern sind Michael Schumacher sowie Lewis Hamilton mit jeweils sieben Gesamtsiegen, den Rekord unter den Teams hält Ferrari. Nico Rosberg ist der siebte Deutsche, der einen Grand Prix in der Formel 1 gewinnen konnte. Wir zeigen Ihnen alle deutschen Sieger.

Formel 1 Sieger Liste Liste aller Formel-1-Weltmeister Video

50 Greatest Formula 1 Drivers Of All Time! 1950 - 2013

Ward je 1. Alain Prost 4;, Moss Klaasen DartsP. Nelson Piquet Benetton-Ford. Lauda 15S. Lotus 9March 1. Didier Pironi. Gurney Free Slots Cleopatra 2. Stewart 25E. Piero Taruffi. Rodger Ward 1. Williams 4McLaren 3. Hill 21A. Los geht's! Frentzen 2G. Deutsch Wikipedia. Piquet 3G. Lotus Freeslotsforfun 1. Erfolgreichste Fahrer der letzten Jahre sind die noch aktiven Lewis Hamilton und Sebastian Vettel. Vettel errang bis heute vier Titel, Hamilton sogar sechs. Damit sind sie als Fahrer der Top-Teams Mercedes und Ferrari auch die größten Favoriten auf die nächste FormelWeltmeisterschaft. News. Die Liste aller Grand-Prix-Sieger der Formel 1 listet alle Grand-Prix-Sieger der FormelGeschichte seit ihrer Gründung im Jahr – jeweils nach Fahrern, Nationen, Konstrukteuren, sowie Motoren- und Reifenherstellern getrennt – auf.. Beim Indianapolis erzielte Siege werden gesondert aufgeführt. Das Rennen gehörte von 19offiziell zur FormelWeltmeisterschaft. Die jüngsten Grand-Prix-Sieger in der FormelDatenbank. Der älteste Grand-Prix-Sieger. Luigi Fagioli (gewann im Alter von 53 Jahren und 21 Tagen den Großen Preis von Frankreich in Reims).

Fangio 7 , S. Moss 2. Fangio 8 , S. Moss 1. Button 6 , R. Barrichello 2. Frentzen 2 , G. Hill je 1.

Surtees je 1. Stewart je 1. Vukovich 2 , J. Wallard je 1. Ward je 1. Hanks je 1. Stewart 25 , E. Fittipaldi 14 , A. Jones Hill 21 , S.

Vettel 20 , F. Alonso Häkkinen 20 , L. Hamilton 16 , D. Coulthard Senna 32 , N. Mansell 13 , A.

Prost Clark 19 , J. Moss je 7. Prost 19 , N. Lauda 6 , D. Gurney 1. Piquet 7 , R. Schumacher 6 , J. Montoya 4. Farina 4 , N. Lauda 2 , L. Moss 2 , P.

Brabham 6 , D. Hulme 2. Frentzen 2 , D. Panis je 1. Senna 41 , A. Prost 35 , M. Schumacher Schumacher 58 , M. Häkkinen 19 , L.

Hamilton Prost 16 , F. Keke Rosberg Williams-Ford. Didier Pironi Ferrari. John Watson McLaren-Ford.

Alain Prost Renault. Elio de Angelis Lotus-Renault. Michele Alboreto Ferrari. Keke Rosberg Williams-Honda.

Nigel Mansell Williams-Honda. Nelson Piquet Williams-Honda. Ayrton Senna Lotus-Honda. Ayrton Senna McLaren-Honda.

Alain Prost McLaren-Honda. Gerhard Berger Ferrari. Riccardo Patrese Williams-Renault. Alain Prost Ferrari. Nelson Piquet Benetton-Ford.

Nigel Mansell Williams-Renault. Michael Schumacher Benetton-Ford. Alain Prost Williams-Renault. Ayrton Senna McLaren-Ford. Damon Hill Williams-Renault.

Michael Schumacher Benetton-Renault. David Coulthard Williams-Renault. Jacques Villeneuve Williams-Renault.

Michael Schumacher Ferrari. Heinz-Harald Frentzen Williams-Renault. David Coulthard McLaren-Mercedes. Mika Häkkinen McLaren-Mercedes.

Eddie Irvine Ferrari. Heinz-Harald Frentzen Jordan-Mugen. Rubens Barrichello Ferrari. Kimi Räikkönen McLaren-Mercedes. Fernando Alonso Renault.

Felipe Massa Ferrari. Kimi Räikkönen Ferrari. Lewis Hamilton McLaren-Mercedes. Fernando Alonso McLaren-Mercedes. Der Kerpener feierte seine erste von insgesamt sieben Triumphen.

Zwischen und konnte er auf Ferrari fünf Titel am Stück gewinnen. Beliebte Marken. George Russell: Kann er in Bahrain gewinnen?

Mehr Videos. FormelDatenbank: Ergebnisse und Statistiken seit Sachir: Fahrernoten der Redaktion. Grand Prix von Sachir, Samstag. Grand Prix von Sachir, Sonntag.

Jacques Villeneuve. Gerhard Berger. Benetton 2 , Ferrari 5 , McLaren 3. James Hunt. Hesketh 1 , McLaren 9.

Ronnie Peterson. Lotus 9 , March 1. Jody Scheckter. Tyrrell 4 , Wolf 3 , Ferrari 3. Rubens Barrichello.

Lewis Hamilton. Denny Hulme. Brabham 2 , McLaren 6. Jacky Ickx. Ferrari 6 , Brabham 2. Renault 4 , Ferrari 3.

Juan Pablo Montoya. Williams 4 , McLaren 3. Tony Brooks. Vanwall 4 , Ferrari 2. Jacques Laffite. Ligier 6. Riccardo Patrese.

Brabham 2 , Williams 4. Jochen Rindt. Ralf Schumacher. John Surtees. Ferrari 4 , Cooper 1 , Honda 1.

Gilles Villeneuve. Michele Alboreto. Tyrrell 2 , Ferrari 3.

Lewis Carl Davidson Hamilton, MBE ist ein britischer Automobilrennfahrer. Hamilton wurde ins Förderprogramm des FormelRennstalls McLaren aufgenommen. Er gewann die FormelEuroserie und die GP2-Serie. Seit startet er in der. Die meisten Siege: Lewis Hamilton. Die Liste aller Grand-Prix-Sieger der Formel 1 listet alle Sieger von Rennen der FormelWeltmeisterschaft (bis Rekordtitelträger unter den Fahrern sind Michael Schumacher sowie Lewis Hamilton mit jeweils sieben Gesamtsiegen, den Rekord unter den Teams hält Ferrari. [Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]. Siehe auch: Liste der FormelWeltmeister. Stand: Großer Preis von Sachir
Formel 1 Sieger Liste Wir präsentieren alle Sieger und Podiumsbesucher der Formel 1 seit ! David Coulthard, McLaren-Mercedes MP4/ 1 / Foto: LAT Images. 1. David. Aktuelle Fahrer der FormelSaison sind fettgedruckt. №. Fahrer. Siege. Team. 1. Michael Schumacher. Benetton (19), Ferrari (72). Nach Fahrern. In der nachfolgenden Tabelle werden alle Fahrer aufgelistet, die mindestens Grand-Prix-Starts absolviert haben. Außerdem werden alle Fahrer aufgelistet, die im Rahmen der FormelWeltmeisterschaft zu mindestens einem Grand Prix starten, auch wenn sie insgesamt noch keine Rennen gefahren sind. Liste der Grand-Prix-Sieger der Formel 1. Die Liste aller Grand-Prix-Sieger der Formel 1 listet alle Sieger von Rennen der FormelWeltmeisterschaft (bis Automobil-Weltmeisterschaft) seit ihrer Gründung im Jahr – jeweils nach Fahrern, Nationen, Konstrukteuren sowie Motoren- und Reifenherstellern getrennt – auf. Mike Hawthorn (1), Graham Hill (2), Jim Clark (2), John Surtees (1), Jackie Stewart (3), James Hunt (1), Nigel Mansell (1), Damon Hill (1), Lewis Hamilton (7), Jenson Button (1) 12 Deutschland Deutschland.

Formel 1 Sieger Liste erklГren Ihnen genau, kГnnte Formel 1 Sieger Liste durchaus. - Inhaltsverzeichnis

John Watson. Riccardo Patrese. McLaren 35Lotus 6. Red Bull Honda 1. Robert Kubica.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 Gedanken zu „Formel 1 Sieger Liste

  1. Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach irren Sie sich. Geben Sie wir werden besprechen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.